Pöttinger PFLÜGE

Das wertvollste Gut des Ackerbauern ist der Grund und Boden.

[1563905205347320.jpg][1563905205347320.jpg][1563905205347320.jpg][1563905205347320.jpg]
 
[1360766433846640.jpg][1360766433846640.jpg]
 
Dieser wird bereits seit Jahrtausenden von vielen Generationen gepflegt und auf die unterschiedlichste Weise bearbeitet. Heute helfen die modernen Bodenbearbeitungsmaschinen von Pöttinger den Ackerbauern, diese Arbeiten zu erleichtern und weiterhin auf Erfolgskurs zu bleiben.
[1269940572.jpg][1269940572.jpg]
 
Der Ackerbau nahm in den letzten Jahr zehnten einen enormen Aufschwung. Züchtung, Düngung, Pflanzen schutz und schlagkräftige Technik haben wesentlich dazu beigetragen, dass sich die Erträge in den letzten 50 Jahren verdreifacht
haben. Aber auch die Rahmenbedingungen für den Ackerbauern haben sich geändert. Nachhaltiges und ganzheitliches Wirtschaften steht im Blickpunkt.

Pöttinger hat diese Entwicklung analysiert und in dem Konzept „clever farming“ umgesetzt. Das Konzept basiert auf drei Säulen: wirtschaftliche, bodenschonende und intelligente Landtechnik für optimierten Ackerbau.

Wirtschaftlichkeit: Der Landwirt steht unter Kosten druck und fordert daher Technik, die ihm eine konsequente Kostensenkung ermöglicht. Moderne Land technik unterstützt durch effizientere Arbeitserledigung.

Bodenschonung: Bodenschonung ist das Grundprinzip der nachhaltigen Landwirt schaft, das Ertragshöhe und damit Unter nehmergewinn bestimmt. Konstruktive Details und Funktionen an Pflügen und Bodenbearbeitungsmaschinen tragen wesentlich zur Bodenschonung bei.
Pöttinger unterstreicht mit einer Vielzahl von technisch hochwertigen Funktionen seine Problemlösungskompetenz und Vorreiterrolle für kundennahe, marktgerechte Problemlösungen.

Intelligente Landtechnik: Die Technologie – inspiriert durch Elektronik auf höchstem Niveau – wird viele Arbeitsprozesse in der Landwirtschaft grundlegend verändern. Der Nutzen von „intelligenter Landtechnik“ liegt in der Steigerung von Verfahrensleistungen, aber auch im verbesserten Komfort und in der exakten Maschinensteuerung und -überwachung. Pöttinger hat sich eingehend mit dieser Thematik beschäftigt. Der österreichische Maschinenbauer zählt bei der Entwicklung elektronischer Lösungen zu den Schrittmachern seiner Branche.

”Eines der schönsten Wappen auf der Welt, ist der Pflug im Ackerfeld”


Broschüren und technische Daten zu den Pfügen untenstehend