Fassadendämmung durch Luft

Die sogenannten Klimafassaden dämmen mit dem natürlichsten Dämmstoff der Welt, Luft. Mit innovativen und neuen Technologien kann Wärme erzeugt werden und Energie gespart. Durch spezielle Beschichtungen wird die Fassade vor Überhitzung bei der Verarbeitung geschüzt.

[1443443906051565.jpg][1443443906051565.jpg][1443443906051565.jpg][1443443906051565.jpg]
 
[1443443908171369.jpg][1443443908171369.jpg][1443443908171369.jpg][1443443908171369.jpg]
 
Durch spezielle technologischen Strategien können die Dämmplatten fünf mal bessere Feuchtigkeitsregulierung, als herkömmliche Dämmmethoden garantieren. Mit hoher Abdichtungsleistung und 99% Luftanteil pro m², sind neue Maßstäbe in Punkto umweltschonende Ressourcen im Einsatz. Die Nachhaltigkeit der Herstellung beginnt schon beim Rohstoff und geht bis zur Produktion, mit 100% Abwärme und Ökostrom im Klimabündnis-Werk.
 
Egal welche Wände Sie zu Hause haben, ob alter Mauerstein oder moderner Ziegel, die Lftdämmstoffplatten können Sie überall anbringen. Die Klimafassade verschmilze ganz einfach und harmonisch mit Ihrer Hauswand. Die atmungsaktive Fassade ist eine Innovation, die Sie beim Neubau, aber auch beim Sanieren Ihres Gebäudes einsetzen können. So können Sie Geld sparen und ihr persönliches Wohngefühl verbessern.

Kommen Sie vorbei und informieren Sie sich, bei Ihren BayWa Baustoff-Fachberater/Innen.
[1443444748507669.jpg][1443444748507669.jpg][1443444748507669.jpg][1443444748507669.jpg]