Einkochen und Einmachen

Das eigene Obst und Gemüse noch lange nach dem Sommer genießen.

Die Beerenzeit geht langsam dem Ende zu, doch Trauben Äpfel und Birnen lassen nicht mehr lange auf sich warten. Um an Ihrer wertvollen Ernte noch lange Freude zu haben, bietet sich das Einkochen und Einmachen als die perfekte Lösung an. Dabei werden Lebensmittel durch Erhitzen und Luftabschluss konserviert und sind dadurch besonders lange haltbar. So können Sie Ihr Obst und Gemüse noch bis zu einem Jahr später genießen. In unserem Bau & Gartenmarkt finden Sie sämtliches Zubehör dass für das Einkochen und Einmachen benötigt wird – von Weckgläsern, über Einkochautomaten bis hin zu Zucker und Co. – bei uns werden Sie garantiert fündig.
[1441189566422417.jpg][1441189566422417.jpg][1441189566422417.jpg][1441189566422417.jpg]
 

Selbstgemachte Marmelade

Der Klassiker unter den Einkochprodukten ist die selbstgemachte Marmelade. Der Kreativität sind dabei keine Grenzen gesetzt: von der klassischen Erdbeermarmelade, über fruchtige Marillensorten bis hin zu exotischen Kompositionen mit Chili oder Banane - hier ist bestimmt für jeden Geschmack etwas dabei. Dabei ist Marmelade kochen kinderleicht und macht enormen Spaß.

Probieren Sie’s doch gleich aus, mit unserem köstlichen Rezept für Zwetschkenmarmelade:

  • 1 kg Zwetschken
  • 300g Zucker 2:1 1
  • 50g Brauner Zucker
  • 2 Zimtstangen

Die Zwetschken waschen, entkernen und in kleine Stücke schneiden. Anschließend die Zwetschken zusammen mit dem Zucker, dem braunen Zucker und der Zimtstangen in einen großen Topf geben und einige Stunden ziehen lassen. Öfters umrühren

Nun die Zimtstangen entfernen und die Masse mit dem Pürierstab fein pürieren. Danach die Marmelade aufkochen und etwa 5 Minuten köcheln lassen.

Zum Schluss die Marmelade in Weck-Gläser füllen, gut verschließen, und auf dem Deckel stehend auskühlen lassen.